[an error occurred while processing this directive]
 

Das aktuelle Ereignis

Erstbesteigung der Eiger-Nordwand (21.-24.7.1938)

70. Jahrestag am 21. Juli 2008



Kurzinformationen

Foto: Erstbesteigung der Eiger-Nordwand am 24. Juli 1938
Die Alpinisten Heinrich Harrer, Ludwig "Wiggerl" Voerg, Andreas Heckmair und Fritz Kasparek (von links nach rechts) am 24. Juli 1938 nach der Erstbesteigung der Eigernordwand bei Grindelwald
Foto: Picture-Alliance/KEYSTONE
 

Nach mehreren vergeblichen, z.T. tödlich verlaufenen Versuchen und einem zeitweiligen Kletterverbot durch die Schweizer Behörden gelingt einer deutsch-österreichischen Seilschaft mit Anderl Heckmair, Ludwig Vörg, Fritz Kasparek und Heinrich Harrer die Erstbesteigung der Eiger-Nordwand. Der Erfolg der Seilschaft, die sich erst vor Ort zusammengeschlossen hatte, wurde vom NS-Regime als Sinnbild für die gemeinsame Stärke nach dem Anschluss Österreichs am 13. März 1938 propagandistisch ausgeschlachtet.
Das Hörzitat zeigt, wie der beredte Reporter dem vor dem Mikrophon unsicheren Bergsteiger seine Interpretation in den Mund legt.

Hörzitat (0'58") aus: Dokument
DRA Frankfurt B005382161

Hier sollte ein MP3-Player als Flash-Objekt erscheinen.


Aufnahmen

Stand: 24. Juli 2008
[an error occurred while processing this directive]