[an error occurred while processing this directive]
 

Das aktuelle Ereignis

Ernesto (Che) Guevara Serna (14. Juni 1928)

80. Geburtstag am 14. Juni 2008



Kurzinformationen

Foto: Ernesto (Che) Guevara Serna 1960
Guerrillero Heroico - Che Guevara bei der Trauerkundgebung für die Opfer der La Coubre Explosion in Havanna am 5. März 1960 (Bildserie)
Foto: Alberto Diaz Gutierrez (Alberto Korda)
  Truppenarzt und Commandante, Industrieminister und Bankpräsident, Guerillakämpfer und Revolutionär
  • geboren am geboren am 14. Juni 1928 in Rosario/Argentinien
  • gestorben am erschossen am 9. Oktober 1967 in Bolivien

 

 

 

Hörzitat (1'59") aus: Dokument
DRA Babelsberg ANR 2010072

Hier sollte ein MP3-Player als Flash-Objekt erscheinen.

Wo immer auf der Welt ein politisches Anliegen vorgetragen wird, ist er dabei: Che Guevara. Ob auf T-Shirts, Plakaten oder Häuserwänden: sein Konterfei ist allgegenwärtig. Durch seinen frühen Tod wurde Che Guevara zur Ikone einer ganzen Generation, zum Symbol für den entsagungsvollen Guerillero und Hoffnungsträger und zum Helden einer rebellischen Jugend. Für seine Anhänger war Che ein Märtyrer, dessen Bild sich im Lauf der Jahrzehnte immer mehr verklärte. Für seine Gegner war er einer der gefährlichsten Männer Lateinamerikas, ein unerbittlicher Doktrinär, dessen Denken und Handeln von einer obsessiven Verherrlichung von Gewalt und Tod beherrscht war. Post mortem wurde aus Che Guevara eine Kultfigur der Werbe-, Pop- und Modeindustrie.


Aufnahmen

Stand: 26. Mai 2008
[an error occurred while processing this directive]