[an error occurred while processing this directive]
 

90. Geburtstag von Frère Roger

Gedenktage zu Politik, Kultur und Gesellschaft: 12. Mai 2005

 

Kurzinformationen

Foto: Portrait von Frere Roger
  Frère ROGER, (das ist Roger Schutz-Marsauche) Schweizer Theologe; Mönch, Gründer der ökumenischen Laienbruderschaft in Taizé (F); Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (1974)
  • geboren am 12. Mai 1915 in Provence (CH)
  • gestorben am 16. August 2005 in Taizé / Burgund (F)

Hörzitat (2'00") aus:
Dokument DRA Frankfurt am Main - Berlin DRA-CDV-1999 (Cd Nr. 19)

Hinweis auf die CD "Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1950-1998"

Bild: Frère Roger (Roger Schutz)


Aufnahmen

Stand: 12. Mai 2005
nach oben

Hinweis

Die Dankesrede von Frère Roger (Roger Schutz) anlässlich der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels ist auf der Doppel-CD des DRA "Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1950-1998" (CD Nr. 19) mit Ausschnitten aus allen Reden der Preisträger enthalten.

Diese CD aus der Reihe "Stimmen des 20. Jahrhunderts" ist eine Produktion des Deutschen Historischen Museums Berlin, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und des Deutschen Rundfunkarchivs Wiesbaden und Potsdam - Babelsberg.

Sie können diese Doppel-CD direkt beim Deutschen Rundfunkarchiv zu € 10.- zzgl. Versandkosten online im Webshop des DRA bestellen.

CD-Cover Titel Bezugsmöglichkeit
CD-Cover Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1950-1998 (Doppel-CD)
Ausschnitte aus den Reden aller Preisträger
Icon DRA-WebShop 2-CD-Nr. 19
Preis: 10,00
im DRA-WebShop erhältlich
[an error occurred while processing this directive]